Minis

Minihandballer des TV Haslach mit viel Spaß in Nagold

21.10.2015

Letztes Wochenende durften die Minihandballer des TV Haslach in Nagold ihren zweiten Spieltag bestreiten. Beim Königinnenball, Korbball und den Koordinationsstaffeln waren alle mit Feuereifer dabei. Die Mannschaft hat toll zusammen gespielt und damit auch Erfolg gehabt.

Gespielt haben: Daniel Decke, Mats Kiener, Alexander Rau, Selin, Senaylar, Teresa Link, Leonita Abdyli, Omed Yasun und Simon Olbrich.

GTÜ-Cup 2012 mit den Minis des TV Haslach

11.01.2012

Am 06. Januar starteten die Minihandballkinder des TV Haslach beim GTÜ-Cup Junior ins neue Jahr.
Mit zwei Mannschaften und insgesamt 18 Kindern nahmen wir am Minispielfest in der Längenholzhalle teil. Gegen Mannschaften aus Betzingen, Reusten/Nebringen, Holzgerlingen und Herrenberg spielten wir Handball, Mattenball und absolvierten einen Parcours. Insgesamt 11 Spiele trugen wir an dem Nachmittag aus und waren dann über unseren gewonnenen Medaillen sehr glücklich!
Die Trainer Andrea und Marc
Andrea Staiger

____________________________________________________________________________________________________

Minispieltag Schönaich Januar 2010

Viel Spass für die Minis in Schönaich

Viel Spass für die Minis in Schönaich

Trotz Schneegestöbers machten sich am letzten Sonntag viele Midi- und Maxihandballkinder zu einem Spieltag nach Schönaich auf.
Dort mussten sie sich im Mattenball, Handball und bei einem Parcour gegen Kinder aus Kuppingen, Magstadt und Schönaich durchsetzten. Dies gelang zur Freude der Kinder (und der anwesenden Eltern) recht oft und gut.
Alle hatten Ihren Spaß und zum Spieltagende gab es "Klatschhände" für alle Kinder.
Es spielten: Benjamin, Marc, Celina, Lena, Marvin, Maxi, Ariane, Patricia, Calvin, Julian, Lara, Janni, Sebastian, Jonas, Yannik, Nico und Sven (auf dem Bild von links vorne nach rechts oben)

________________________________________________________________________________________

Reusten 2007

Strahlende MINI Gesichter in Reusten

Strahlende MINI Gesichter in Reusten

Bericht Reusten 2007

Strahlende Gesichter beim Miniturnier in Reusten
Wie schon in den letzten Jahren, waren die Haslacher mit drei Mannschaften und 32 Kindern auf dem Reustener Miniturnier am stärksten vertreten.
Für die Minis vom Jahrgang 2001 war es das erste Handballturnier überhaupt. Da die ersten drei Spiele gleich gegen 1 - 2 Jahre ältere und erfahrenere Handballer/innen bestritten werden mussten, gingen zwar alle drei Spiele verloren, doch war dies kein Grund, traurig zu sein: Ein Tor gelang immer und unsere Torwarte waren klasse! Das vierte Spiel gegen Gleichaltrige wurde mit 3:0 gewonnen und die Freude war rgrenzenlos!
Die Midis vom Jahrgang 2000 konnten bei allen Spielen mal gut mithalten, mal gewinnen. Und was sich bei ihnen schon andeutete, war bei den Maxis vom Jahrgang 1999 richtig super: ein tolles Zusammenspiel, Spielfreude, Einsatzbereitschaft und Torgefährlichkeit. Mit einem Toreverhältnis von 36:2 Toren waren die Mädchen und Jungs kaum mehr zu bremsen.
Es hat allen viel Spaß gemacht: den Kindern, den Eltern und uns Trainern: Jakob, Christine, Maren und Brita.

Spieltag Bondorf

Minihandballer

Minihandballer

Alexander, Debora, Katharina, Leander, Lukas, Marlena, Niko, Philine, Philipp,Alan, Anna, Catharina, David, Felix, Florian, Jana, Kim, Mareike, Marie, Pascal

Am Sonntag, 25.11.2006 waren unsere Minis und Midis beim Spieltag in Bondorf





Neben Büchsenwerfen, Basteln und einem Wettlauf wurde auch Handball und Hockey gespielt. Die jüngeren Minis gewannen beide Spiele. Beim Handball sogar konnte die gegnerische Mannschaft keinen Treffer erzielen. Die Midis haben konnten zwar nicht beide Spiele gewinnen, sie zeigten jedoch gegen die älteren und größeren Gegner eine hervorragende Leistung und ein schönes Zusammenspiel. Großes Lob an alle!



Mit dabei waren von den Minis:
Alexander, Debora, Katharina, Leander, Lukas, Marlena, Niko, Philine, Philipp
und von den Midis: Alan, Anna, Catharina, David, Felix, Florian, Jana, Kim, Mareike, Marie, Pascal



.

Hervorragender Auftakt der Minis und Midis

Hervorragender Auftakt der Minis und Midis
in Herrenberg
Mit 22 Minis und Midis traten die Haslacher beim Spieltag in der Herrenberger Markweghalle an. Für jede Mannschaft waren in 2 Stunden
6 Spiele zu bewältigen.
Zum ersten Mal spielten die Minis, Jahrgang 2000, alleine zusammen in einer Mannschaft und sie schlugen sich beachtlich gut.
Zwar ging anfangs das eine oder ander Spiel verloren, dafür war die Freude über die errungenen Siege umso größer.
Für die Midis, alle Jahrgang 99, war die Freude grenzenlos. Alle 6 Spiele, ob Parteiball, Königsball oder Handball, wurden überragend gewonnen dank eines tollen Zusammenspieles aller Spielerinnen und Spieler.
Wir bedanken uns bei den Herrenbergern für die prima Organisation und bei allen Eltern, die ihren Kindern immer wieder das Erlebnis eines solchen Spieltages ermöglichen.
Gespielt haben bei den Mins: Moritz, Niko, Alexander, Deborah, Merlena, Simon, Lukas, Katharina, Nico, Julian, Philine und Philipp.
Bei den Midis spielten: Marie, KIm, David, Florian, Anna, Alan, Catharina, Mareike, Jana und Pasqua

Minis in Reusten

3 x Minis

3 x Minis

3 Haslacher Mini Mannschaften beim Reustener Rasenturnier

Es war das erste Sommerturnier für die drei Haslacher Minimannschaften und
für die Minis vom Jahrgang 99 die ersten Handballspiele überhaupt.
So war es nicht verwunderlich, dass die Aufregung vor allem bei den
Kleinsten anfangs riesengroß war.
Doch selbst die brütende Hitze konnte den Ehrgeiz nicht stoppen und so
leisteten die Minis Großes. In den Spielpausen sorgten die von den
Reustenern bereitgestellten Wasserspiele für Spaß und Erfrischung. Die
Goldmedaille am Ende war der Höhepunkt des Tages und weckt die Vorfreude auf
das kommende Wochenende beim Turnier in Hirsau.

Mini GTü Cup

Erfolgreicher Jahresauftakt beim Herrenberger Dreikönigsturnier am 8.01.06
Nachdem noch im alten Jahr nur wenige Kinder zum schon traditionellen
Dreikönigsturnier zugesagt hatten, wurden nur zwei Haslacher Mannschaften
zum Turnier gemeldet. Als dann 30 Minuten vor Turnierbeginn doch nahezu
alle Minis, Midis und Maxis erschienen und auf ihre Trikots drängten, waren
wir Trainer vor die erste große Aufgabe in diesem Jahr gestellt. 26 Kinder
mussten schnellstens in 2 Mannschaften aufgeteilt werden. Bei den
Aufsetzerballspielen konnten immer nur 4 Kinder aufs Feld, bei den
Parteiballspielen 5 und bei den Handballspielen 6, und der Spielwille der
auf der Bank unruhig Wartenden war riesengroß.
Als dann gegen Ende des Spieltages vier Spiele hintereinander absolviert
werden mussten, kamen unsere Kinder dann doch noch alle zum Schwitzen und
zeigten engagiert ihr Können. Zur Belohnung gab bei der Siegerehrung für
alle die heißersehnte Goldmedaille.
Vielen Dank an alle Kinder und Betreuer, an das Herrenberger
Organisationsteam und an den Fotografen Kasten Krebs.

Toller Einstieg unserer Minis

Minis in Leonberg

Minis in Leonberg





Es war der erste Spieltag in der Herbstrunde und für die Handball-Minis vom
Jahrgang 99 der erste Hallenspieltag überhaupt.
Ohne Pause folgte eine Anforderung der nächsten, so dass kaum Zeit zum
Trinken blieb. In den drei Handballspielen zeigten die Minis ihr Bestes.
Sie glänzten durch einen starken Einsatz, ein erstaunliches Zusammenspiel
und einen großen Siegeswillen.
So gewannen die Kinder alle Spiele überragend und fast jede(r) konnte sich
in die Torschützenliste einreihen. Mit 22 Toren und nur 1 Gegentor kann die
jüngste Mannschaft vom TV Haslach wirklich stolz auf sich sein.
Weitere Siege konnten in der Staffel und im Königsball erzielt werden, nur
im Aufsetzerball musste eine knappe Niederlage eingesteckt werden.
Gespielt haben: Marie Lutscher, David Heim, Anna Zimmerer, Kim Recktenwald,
Miro Mezger, Mareike Schick, Florian Kopp und Katharina Bartsch
Mit nach Hause nahmen die Kinder ihre gebastelten Gespensterlichter und die
Freude über einen tollen und erfolgreichen Spieltag.

GTÜ CUP Galerie 1

GTÜ CUP Galerie 2

GTÜ CUP Galerie 3

GTÜ CUP Galerie 4

Handballspiel und Tombola in Schönaich

15.05.2013

Am vergangenen Sonntag spielten sieben Kinder der Mini-Mannschaft beim Handballturnier in Schönaich.
Nach insgesamt 4 Spielen von denen eines Unentschieden gespielt und eines verloren wurde konnten wir uns über den 2. Platz freuen.
Außer den Handballspielen gab es in Schönaich auch eine Tombola und die Kinder konnten dann nicht nur ihre Medaillen sondern auch einige gewonnene Preise mit nach Hause nehmen.
Es spielten: AJ, Anna, Felix, Kevin, Marlon, Maximilian und Tobias.

______________________________________________________________________

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung | Mitglied werden | Satzung | Beitragsordnung | Sie wollen uns schreiben | Sitemap |